Händleranmeldung
PM light Banner Bild

Erhardt Pergolamarkise PM light


Die Konstruktion

  • Aufbau:
    • Aluminium-Kassette
    • Kastenseitenteile aus Aluminium-Guss
    • 2 Führungsschienen aus Aluminium mit ZIP-System
    • Stützenprofile aus Aluminium
    • Federn im Ausfallprofil aus Aluminium
    • Markisentuch aus Kevlar
    • Tuchwelle aus stahlverzinkten Nutrohr
    • Lauf- und Umlenkrollen aus Kunststoff auf Edelstahlbolzen gelagert
    • Gegenzug Spannsystem
    • verstellbarer Neigungswinkel über die Montagekonsolen und das am Pfosten integrierte Gelenk
  • Montagemöglichkeiten:
    • verschiedene Halterungen / Konsolen für Montage an Wand, Decke oder Dachsparren
    • 1-teilige Anlage
  • Maße:
    • min. Breite: 1000 mm bis Ausfall von 2500 mm, sonst 2000 mmm
    • max. Breite: 5000 mm
    • min. Ausfall: 1500 mm
    • max. Ausfall: 4500 mm
    • Neigungswinkel: 0°-45° (Regenschutz ab 15°)

Der Antrieb

  • Serienmäßig:
    • 230V Elektromotor
  • optional:
    • Funkmotor mit Funksteuerung

Die Farbe

  • Serienmäßig:
    • RAL 9016 - verkehrsweissverkehrsweiss
    • DB 703 - anthrazitanthrazitgrau
    • RAL 9007 - graualuminiumgraualuminium
  • optional:
    • RAL Farbe nach Wahl
    • DB und Struktur-Farben nach Wahl

Die Tuchkollektionen der Markise

  • serienmäßig
    • Kollektion Tibelly Classic (Acryl)
    • Kollektion Tibelly Ambiente (Polyester)

Hier finden Sie eine Auswahl an Stoffe und Designs.

Das Zubehör

  • Windautomatik/Sonnenautomatik
  • Regensensor
  • Lichtschiene (dimmbar), Kassetten- und Wandmontage
  • Infrarot-Heizstrahler (inkl. Funkdimmer), nur Wandmontage
  • Vertikalmarkise Erhardt V oder Erhardt Z
  • Seitenmarkise Erhardt WSW

Weitere Informationen auf der Seite Erhardt-Markisen.de.

Über unseren Erhardt PM light Online-Kalkulator können Sie ihre Pergola-Markise nach Wunsch zusammenstellen und ein Angebot anfordern.