FAQ zur Kassettenmarkise Erhardt K

Fragen und Antworten zur Erhard K Kassettenmarkise.

Vorstellung Kassettenmarkise Erhardt K

Kassettenmarkise Erhardt K

Kassettenmarkise Erhardt K

Die kleine Kassettenmarkise Erhardt K mit nur 130 mm Bauhöhe ist ideal für Balkone und Terrassen.   Beeindruckend sind die kompakte Bauweise, die moderne Optik und die perfekte Funktion.  Aus unserer Sicht ist die Kassettenmarkise Erhardt K  die Kompakt-Kassettenmarkise mit dem besten Preis- /Leistungsverhältnis auf dem Deutschen Markt.

Hier ein Paar Bilder der Kassettenmarkise Erhardt K aus der Praxis

Fragen und Antworten zur Erhardt K Markise

Frage:  Welche Montagemöglichkeiten bestehen für die Erhardt K Markise?

Hier sehen Sie die typischen Montagearten für die Erhardt K Markise.

  • Wandmontage – Standard
  • Wandmontage mit Wandkonsolenverlängerung (optional Konsolenverlängerung gegen Aufpreis lieferbar)
  • Deckenmontage – Standard
  • Dachsparrenmontage – (optional Konsolen gegen Aufpreis lieferbar)
Montagearten Erhardt K

Montagearten Erhardt K

 

Frage:  Laut Produktinformation der Fa. Erhardt ist die Markise Erhardt K  serienmässig schon mit einem Motor ausgestattet.
Ist der von Ihnen angebotene optionale Funkmotor Somfy IO alternativ zum serienmässig verbauten Motor zu verstehen?

Standardmäßig ist die Erhardt K Markise mit einem WT Motor ausgestattet.  Dafür benötigen Sie einen Schalter (drahtgebunden).
Wenn Sie die Markise über Funk steuern möchten, müssen Sie einen optionalen Funkmotor von Somfy in RTS oder IO Ausführung wählen.

Frage:  Im Angebot haben Sie Tibbely Ambiente aufgeführt, in Ihrer Mail aber
den Erhardt SUNSILK Stoff erwähnt?

Die Tibelly Ambiente Kollektion beinhaltet die Tucharten Sunsilk und Sunvas.

 

Frage: Guten Tag, entspricht bei der Erhardt K die Bestellbreite der Markise der Gesamtbreite entsprechend des Technik Handbuches? Der Sitz der Konsolen von außen unterscheidet sich bei Wand- und Deckenmontage nicht (im Handbuch ist die Deckenmontage nicht explizit dargestellt)?  Viele Grüße, Markus Rom***

So ist es, Bestellbreite ist gleich Gesamtbreite AK – AK (Außenkante).  Dabei ist die Konsolenposition ist identisch bei Wand- und bei Deckenmontage.   Der Abstand der Konsolen ist dabie fest vorgegeben und kann nicht verändert werden.

Konsolenposition Erhardt K

Konsolenposition Erhardt K

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

17 − fünfzehn =