FAQ

FAQ – Häufig gestellte Fragen und Antworten

FAQ zur Kassettenmarkise Erhardt K

Fragen und Antworten zur Erhard K Kassettenmarkise.

Vorstellung Kassettenmarkise Erhardt K

Kassettenmarkise Erhardt K

Kassettenmarkise Erhardt K

Die kleine Kassettenmarkise Erhardt K mit nur 130 mm Bauhöhe ist ideal für Balkone und Terrassen.   Beeindruckend sind die kompakte Bauweise, die moderne Optik und die perfekte Funktion.  Aus unserer Sicht ist die Kassettenmarkise Erhardt K  die Kompakt-Kassettenmarkise mit dem besten Preis- /Leistungsverhältnis auf dem Deutschen Markt.

Hier ein Paar Bilder der Kassettenmarkise Erhardt K aus der Praxis

Fragen und Antworten zur Erhardt K Markise

Frage:  Welche Montagemöglichkeiten bestehen für die Erhardt K Markise?

Hier sehen Sie die typischen Montagearten für die Erhardt K Markise.

  • Wandmontage – Standard
  • Wandmontage mit Wandkonsolenverlängerung (optional Konsolenverlängerung gegen Aufpreis lieferbar)
  • Deckenmontage – Standard
  • Dachsparrenmontage – (optional Konsolen gegen Aufpreis lieferbar)
Montagearten Erhardt K

Montagearten Erhardt K

 

Frage:  Laut Produktinformation der Fa. Erhardt ist die Markise Erhardt K  serienmässig schon mit einem Motor ausgestattet.
Ist der von Ihnen angebotene optionale Funkmotor Somfy IO alternativ zum serienmässig verbauten Motor zu verstehen?

Standardmäßig ist die Erhardt K Markise mit einem WT Motor ausgestattet.  Dafür benötigen Sie einen Schalter (drahtgebunden).
Wenn Sie die Markise über Funk steuern möchten, müssen Sie einen optionalen Funkmotor von Somfy in RTS oder IO Ausführung wählen.

Frage:  Im Angebot haben Sie Tibbely Ambiente aufgeführt, in Ihrer Mail aber
den Erhardt SUNSILK Stoff erwähnt?

Die Tibelly Ambiente Kollektion beinhaltet die Tucharten Sunsilk und Sunvas.

Gibt es einen Unterschied zwischen RAL 9006 und RAL 9006 FS?

 

1. Gibt es einen Unterschied zwischen den Farben RAL 9006 und RAL 9006FS für die Markisenkassette ?

Das Kürzel FS steht für Feinstruktur und ist ganz entzschiedend!

RAL 9006 ist die Grundfarbe – graualuminium – ein heller Grauton.
Die Grundfarbe ist bei beiden Varianten identisch.

Diesen Farbton gibt es bei Nova Hüppe einmal als glatte Beschichtung im Standard ohne Aufpreis. Die Oberfläche ist glatt, aber nicht wirklich hochglänzend, ich würde es als seidenglänzend bezeichnen.

RAL 9006 FS steht für Feinstruktur – Dabei ist die Oberfläche leicht angerauht. Gleiche Farbe rauhe Oberfläche. RAL 9006 FS ist bei Nova Hüppe eine Novacolorfarbe, welche gegen 5% Aufpreis lieferbar ist.

Hier sehen Sie ein Foto, welches den Unterschied so gut wie möglich zeigt. Die Grundfarbe ist hier RAL 9007, diese Farbe ist etwas dunkler als RAL 9006, aber zu zeigen ist ja der Unterschied zwischen glatter Beschichtung und Feinstrukturbeschichtung der Aluminiumoberflächen.

Bei Betrachtung im steilen Winkel ist der Unterschied kaum sichtbar.

RAL 9007 FS und glatt

RAL 9007 FS und glatt

 

Erst im flacheren Winkel – Foto 2 sieht man es deutlicher, dass die glatte Beschichtung mehr zur Reflexion neigt.

RAL 9007 FS und glatt

RAL 9007 FS und glatt

Wenn Sie die Markise bestellen möchten, lege ich den Tuchmustern eine Farbmusterkarte für das Markisengestell bei.

Frage: Können Sie mir ein Angebot für ein textiles Terrassendach erstellen?

Maße: 4m x 4m  Gestell- und Tuchfarbe: ein Grauton

Antwort: 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren textilen Terrassendächern.

Als textiles Terrassendach kommen grundsätzlich 3 Produkte in Frage:

1. Der Q.bus 3.0 von Nova Hüppe:  https://www.terrassendach-direkt.de/qbus.php

2. Die Erhardt Pergolamarkise PM https://www.terrassendach-direkt.de/erhardt-pergolamarkise-pm.php

3. Die Erhardt Pergolamarkise PM light https://www.terrassendach-direkt.de/erhardt-pergolamarkise-pm-light.php

Für ein passendes Angebot wäre es gut, wenn Sie Ihre genau gewünschte Konfiguration hier eingeben:

– für den Q.bus: https://www.terrassendach-direkt.de/kalkulator-qbus.php

– für die PM: https://www.terrassendach-direkt.de/erhardt-pm-kalkulator.php

– für die PM Light: https://www.terrassendach-direkt.de/erhardt-pm-light-kalkulator.php

Wir senden Ihnen dann umgehend ein sehr interessantes Angebot.

 

Was bedeutet bei Markisen eigentlich: mit ZIP-System?

Bei Markisen mit System mit ZIP ist an beiden Seiten des Tuches so etwas wie ein Reißverschluß angenäht. Durch eine spezielle Kunststoffleiste in der Führungsschiene wird das Tuch dadurch auch seitlich in der Führungsschiene geführt und fixiert. Das sorgt für einen verbesserten Tuchsitz und verbesserte Windbeständigkeit dieser Markise. Außerdem wird dadurch der Spalt zwischen Tuch und Führungsschiene geschlossen.

Bei Nova Hüppe werden diese Markisen auch mit dem Kürzel SZ (SZ = Seitensaumgeführter Behang) gekennzeichnet. Diese Bezeichnung steht auch für Markisen mit ZIP System.

Die folgenden drei Bilder verdeutlichen das etwas.

Besonders gut sieht man den Unterschied auf dem nächsten Bild.  Oben sehen Sie eine Trend 250SZ Unterglasmarkise für Terrassendächer – mit ZIP, unten die Trend 200 Unterglasmarkise ohne ZIP.

In der Führungsschiene befindet sich dann ein Kunststoffgegenlager  ( ZIP Führungsschiene ) in welcher dieser Reißverschluß gleitet.  Dadurch ist das Markisentuch auch seitlich in der Führungsschiene geführt.

ZIP Kunststoff – Führungsschiene

Gut sichtbar ist der Unterschied an der Führungsschiene –  Spalt bzw. kein Spalt zwischen Tuch und Führungsschiene. Weiterlesen

Erhardt Senkrechtmarkisen FAQ

Fragen und Antworten zum Thema Erhardt Senkrechtmarkisen

Markisentypen Erhardt Z-R90-SH, Z-E105,  Z-R105, Z-E125,  Z-R125  und der Erhardt V-SH Senkrechtmarkise

Alle Fragen und Informationen beziehen sich auf die hier oben angegebenen Markisentypen.

Frage: Welche Stoffbespannung kann bei Erhardt Senkrechtmarkisen gewählt werden?

Antwort:    Für Senkrechtmarkisen wir immer eine Screenbespannung empfohlen.  Erhardt hat dafür einen Glasfaserscreen im Angebot, genannt Tibelly Screen.

Hier finden Sie eine Übersicht über die TIBELLY SCREEN KOLLEKTION  von Erhardt als PDF Dokument:

TIBELLY SCREEN KOLLEKTION

TIBELLY SCREEN KOLLEKTION

und hier als größere Fotos:  https://www.markisen-direkt.de/markisentuch-erhardt-tibelly-screen-serge.php

Senkrechtmarkisen FAQ

Allgemeine Fragen und Anworten zum Thema Senkrechtmarkisen bzw. Fenstermarkisen.

FAQ Kassettenmarkise Erhardt K

Fragen und Antworten zur Kassettenmarkise Erhardt K

 

Frage: Wir müssen die Erhardt K Markisen an die Decke montieren – ist das ein Problem? Kommen hier noch Extrakosten durch andere Halter hinzu?

Deckenmontage ist eine Standard Montageart für diese Markise. Die Deckenkonsolen sind enthalten und müssen nur bei der Bestellung anstelle der Wandkonsolen ausgewählt werden.

Grundsätzlich gibt es für die Erhardt K Markise drei mögliche Montagearten:

  • Wandmontage (Standard)
  • Deckenmontage (Standard)
  • Dachsparrenmontage   (Konsolen für Dachsparrenmontage optional gegen Aufpreis )
Montagearten Erhardt K

Montagearten Erhardt K

Kann die Trend200 / T200 Markise an jeder Art Terrassendach montiert werden?

Wenn mit Art Terrassendach das verwendete Material des Terrassendach Tragsystems gemeint ist, kann die Frage mit einem klaren JA beantwortet werden.

Montage der T200 Markise an Terrassendächern aus Holz

Die Montage der Unterglasmarkise an Holz-Terrassenüberdachungen ist relativ einfach.  Die Halter für die Führungsschienen und die Konsolen für den Markisenkasten können einfach durch Holzschrauben an den Sparren geschraubt werden.

Holz Terrassenüberdachungen sind häufig mit einer deckenden Endbehandlung  oder mit einer  Lasur behandelt.  Die Vielfalt der möglichen Farben ist sehr groß.  Bei der Wahl der Farbe des Markisenkastens muß dann eine möglichst ähnliche Farbe gefunden werden.

Montage der T200 Markise an Terrassendächern aus Aluminium

Die Montage der Terrassendachinnenbeschattung an Aluminium-Terrassenüberdachungen ist ebenso problemlos möglich.  Die Halter für die Führungsschienen und die Konsolen für den Markisenkasten können einfach durch Blechschrauben an den Sparren geschraubt werden.  Wir verwenden dafür Blechschrauben aus Edelstahl.

Edelstahlschraube mit Innensechskantkopf

Edelstahlschraube mit Innensechskantkopf

Der Markisenkasten und die Konsolen der Markise sind pulverbeschichtet, genau wie die  Aluminiumteile der Terrassenüberdachung.  Das passt optisch besonders gut zusammen.

Hier sehen Sie ein Aluminiumterrassendach TerraSamrt Elegant-Line mit einer Unterglasmarkise T200 in Tigerfarbe 29/80077.  Alle Aluminiumteile sind in der gleichen Farbe pulverbeschichtet.

T200 Markise an Terrassendach TerraSmart Elegant-Line

T200 Markise an einem Aluminium-Terrassendach TerraSmart Elegant-Line

 

Markisen FAQ

Allgemeine Fragen und Antworten zum Thema  Markisen und Beschattungstechnik

(Alle Fragen, die nicht in die markisenspezifischen Unterkategorieren passen)

1. Ich möchte eine Senkrechtmarkise kaufen. Die Motorsteuerung soll über einen freien Kanal unserer Somfy-Fernbedienung erfolgen. Ist das möglich?

Für die Steuerung Ihrer neuen Senkrechtmarkise können Sie natürlich einen freien Kanal auf Ihrer Somfy Fernbedienung nutzen. Das spart die Kosten für einer weitere Fernbedienung. So muß nur der Motor ein Funkmodul erhalten.  Aktuell gibt es 2 Funksysteme von Somfy: RTS und IO.

Welches Funksystem Sie aktuell nutzen, sehen Sie auf der Rückseite Ihrer Fernbedienung.

Auch an der Form des Handsenders kann man erkennen, ob es  sich um somfy IO oder Somfy RTS handelt.

2. Gibt es einen Unterschied zwischen den Farben RAL 9006 und RAL 9006FS  für die Markisenkassette ?

RAL 9006 ist die Grundfarbe – graualuminium – ein heller Grauton.
Die Grundfarbe ist bei beiden Varianten identisch.

Diesen Farbton gibt es bei Nova Hüppe einmal als glatte Beschichtung im Standard ohne Aufpreis. Die Oberfläche ist glatt, aber nicht wirklich hochglänzend, ich würde es als seidenglänzend bezeichnen.

RAL 9006 FS steht für Feinstruktur – Dabei ist die Oberfläche leicht angerauht. Gleiche Farbe rauhe Oberfläche. RAL 9006 FS ist bei Nova Hüppe eine Novacolorfarbe, welche gegen 5% Aufpreis lieferbar ist.

Hier sehen  Sie ein Foto, welches den Unterschied so gut wie möglich zeigt.  Die Grundfarbe ist hier RAL 9007, diese Farbe ist etwas dunkler als RAL 9006,  aber zu zeigen ist ja der Unterschied zwischen glatter Beschichtung und Feinstrukturbeschichtung der Aluminiumoberflächen.

Bei Betrachtung im steilen Winkel ist der Unterschied kaum sichtbar.

RAL 9007 FS und glatt

RAL 9007 FS und glatt

 

Erst im flacheren Winkel – Foto 2 sieht man es deutlicher, dass die glatte Beschichtung mehr zur Reflexion neigt.

RAL 9007 FS und glatt

RAL 9007 FS und glatt

Wenn Sie die Markise bestellen möchten, lege ich den Tuchmustern eine Farbmusterkarte für das Markisengestell bei.

Unterglasmarkisen FAQ – Fragen und Antworten zum Thema Unterglasmarkisen  bzw. Terrassendachinnenbeschattungen

1. Frage:  In der AB habe ich gesehen, dass dort steht “Befestigungsmaterial ist nicht enthalten”. Das bedeutet, dass keine Schrauben mitgeliefert werden? Das wäre schlecht – können Sie die noch mit bestellen?

Das Befestigungsmaterial (es geht um die Schrauben, alles andere ist enthalten) ist bei Markisen nie enthalten, kann auch beim Markisenhersteller nicht bestellt werden.

Das Befestigungsmaterial ist immer abhängig vom Untergrund, bei diesen Markisen also vom Terrassendach. An einem Terrassendach aus Holz wird mit Holzschrauben befestigt. Für Aluminium Terrassendächer benötigt man Blechtreibschrauben und an Stahlkonstruktionen wird im Allgemeinen ein Gewinde geschnitten und dann mit Maschinenschrauben mit metrischem Gewinde befestigt.

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, war Ihr Terrassendach aus Aluminium. Sie benötigen also 16 Blechschrauben. Diese bekommen Sie im gut sortieren Baumarkt oder im Fachhandel für Befestigungstechnik.
Ein Beispiel sehen Sie im Anhang – Blechschrauben zur Befestigung der Terrassendachinnenbeschattung an einem Aluminium – Terrassendach.

Blechschrauben

Blechschrauben

2. Frage:  Ich benötige 2 Stk. Trend 200 Unterglasmarkisen genau identisch. Diese werden unter einem Glassdach an einer Pergola nebeneinander montiert. Gesammtbreite der Pergola 7 Meter. Ich gehe davon aus, das das nebeneinander montieren so funktioniert ?

Bei dieser Montagesituation empfiehlt sich eine 2-Feldanlage.

Die 2-Feldanlage gibt es mit einem Motor (gekuppelte Anlage) und mit 2 Motoren (Reihenmontage). Bei der Reihenmontage werden die beiden Markisen dicht nebeneinander montiert. Für die Mitte gibt es dann spezielle Führungsschienenhalter – siehe Bilder  Führungsschienenhalter gekuppelte Anlagen und Führungsschienenhalter Reihenmontage.

2 – Feldmarkise mit einem Motor = gekuppelte Analge

Bei der gekuppelten Analge entfällt in der Mitte der Seitendeckel der Markisenkassette.  Die beiden Markisen werden dicht zusammengeschoben.  Die bieden Tuchwellen werden über ein Verbindungsstück gekuppelt. Die Führungsschienen in der Mitte verlaufen eng nebeneinander.

Trend 200 als gekuppelte Anlage

Trend 200 als gekuppelte Anlage

Trend 200 Führungsschienenhalter gekuppelte Anlagen

Trend 200 Führungsschienenhalter gekuppelte Anlagen

Die gekuppelte Anlage ist etwas günstiger, weil nur ein Motor benötigt wird. Jedoch ist die Montage etwas kniffelig, zwischen den beiden Tuchwellen muß ein Verbindungsstück eingesetzt werden.

2 Feldmarkise mit zwei Motoren = Reihenmontage

Bei der Reihenmontage werden die beiden Markisen dicht nebeneinander mit nur geringem Abstand montiert.  Der Abstand der beiden mittigen Führungsschienen ist etwas größer als bei der gekuppelten Montage (ca. 12 mm ).

Trend 200 Führungsschienenhalter Reihenmontage

Trend 200 Führungsschienenhalter Reihenmontage

Trend 200 Reihenmontage

Trend 200 Reihenmontage

Bei der Reihenmontage könne die Markisenkassetten auch versetzt montiert werden.  Das ist möglich aber nicht zwingend erforderlich.

Die Reihenmontage ist zwar teuer (2 Motoren und 2x die Funkoption ), jedoch können beiden Felder auch separat Auf und Zu gesteuert werden.
Das ist natürlich sehr komfortabel.

2. Frage:  Die Unterglasmarkise soll an der Ostsee montiert werden. Sie muss demnach windbeständig sein. Ist das gegeben?

Durch die Montage der Führungsschienen der Trend 200 Markise an den Dachsparren an der Terrassenüberdachung ist diese Markise auch bei kräftigen Wind gut nutzbar.  Selbst bei stürmischem Wind flattert das Tuch kaum.  Ein Windwächter ist bei dieser Markise nur sehr selten erforderlich.  Das ist ist ein deutlicher Unterschied zu den auf den Terrassenüberdachungen montierten Wintergartenmarkisen.

Noch weniger Angriffsfläche für den Wind gewünscht:  mit einer Unterglasmarkise mit ZIP

Noch weniger Angriffsfläche für den Wind bieten soganannte Unterglasmarkisen mit ZIP Verschluß.  Bei Markisen mit Zip wird das Tuch auch seitlich  in den Führungsschienen geführt und bietet somit keine Anfriffspunkte für den Wind.  Weiter Informationen, was ZIP bei Markisen bedeutet finden Sie hier: https://www.terrassendach-direkt.de/blog/was-bedeutet-bei-markisen-eigentlich-mit-zip-system/

Ein typischer Vertreter der Unterglasmarkisen mit ZIP System ist die Nova Hüppe Trend 250 SZ.  Dabei steht das Kürzel SZ für Seitensaumgeführter Behang mit ZIP.

Trend 250SZ Unterglasmarkise mit ZIP

Trend 250SZ Unterglasmarkise mit ZIP

Ein besonderes Merkmal dieser ZIP Markise ist, dass  zwischen Tuch und Führungsschiene kein Spalt mehr zu sehen ist.  Das Tuch wird in der Führungsschiene geführt.