Markisen FAQ

Markisen FAQ – Allgemeine Fragen und Antworten zum Thema  Markisen und Beschattungstechnik

( Diese Seite vom Markisen FAQ enthält alle Fragen, die nicht in die markisenspezifischen Unterkategorieren passen.  Spezifische Frage und Antworten zu speziellen Markisen und Beschattungslösungen finden Sie in den jeweiligen Unterkategorien.  )

Frage: 1. Ich möchte eine Senkrechtmarkise kaufen. Die Motorsteuerung soll über einen freien Kanal unserer Somfy-Fernbedienung erfolgen. Ist das möglich?

Antwort:

Für die Steuerung Ihrer neuen Senkrechtmarkise können Sie natürlich einen freien Kanal auf Ihrer Somfy Fernbedienung nutzen. Das spart die Kosten für einer weitere Fernbedienung. So muß nur der Motor ein Funkmodul erhalten.  Aktuell gibt es 2 Funksysteme von Somfy: RTS und IO.

Welches Funksystem Sie aktuell nutzen, sehen Sie auf der Rückseite Ihrer Fernbedienung.

Auch an der Form des Handsenders kann man erkennen, ob es  sich um somfy IO oder Somfy RTS handelt.

Frage: 2. Gibt es einen Unterschied zwischen den Farben RAL 9006 und RAL 9006FS  für die Markisenkassette ?

Antwort:

RAL 9006 ist die Grundfarbe – graualuminium – ein heller Grauton.
Die Grundfarbe ist bei beiden Varianten identisch.

Diesen Farbton gibt es bei Nova Hüppe einmal als glatte Beschichtung im Standard ohne Aufpreis. Die Oberfläche ist glatt, aber nicht wirklich hochglänzend, ich würde es als seidenglänzend bezeichnen.

RAL 9006 FS steht für Feinstruktur – Dabei ist die Oberfläche leicht angerauht. Gleiche Farbe rauhe Oberfläche. RAL 9006 FS ist bei Nova Hüppe eine Novacolorfarbe, welche gegen 5% Aufpreis lieferbar ist.

Hier sehen  Sie ein Foto, welches den Unterschied so gut wie möglich zeigt.  Die Grundfarbe ist hier RAL 9007, diese Farbe ist etwas dunkler als RAL 9006,  aber zu zeigen ist ja der Unterschied zwischen glatter Beschichtung und Feinstrukturbeschichtung der Aluminiumoberflächen.

Bei Betrachtung im steilen Winkel ist der Unterschied kaum sichtbar.

RAL 9007 FS und glatt

RAL 9007 FS und glatt

 

Erst im flacheren Winkel – Foto 2 sieht man es deutlicher, dass die glatte Beschichtung mehr zur Reflexion neigt.

RAL 9007 FS und glatt

RAL 9007 FS und glatt

Wenn Sie die Markise bestellen möchten, lege ich den Tuchmustern eine Farbmusterkarte für das Markisengestell bei.

Frage: 3. Ist der Somfy IO Funkmotor mit einem Sonnensensor per Kabel oder wireless kombinierbar?

Antwort:

Der Sonnenwächter lässt sich auch via IO Funk einbinden, genau wieder Windsensor. Nur der Regensensor kann nur per Kabel mit angebunden werden.

Eolis WireFree io

Eolis WireFree io

Eolis WireFree io (batteriebetrieben)  Bidirektionaler Funk-Windsensor.  Automatische windabhängige Steuerung eines oder mehrerer io-Antriebe per Funk.
Batterietyp Mignon AA (2 Stück erforderlich) im Lieferumfang enthalten.

Sunis WireFree II io

Sunis WireFree II io

Sunis WireFree II io (batteriebetrieben)  Bidirektionaler Funk-Sonnensensor Automatische helligkeitsabhängige Steuerung eines oder mehrerer io-Antriebe per Funk.
Batterietyp Mignon AA (2 Stück erforderlich) im Lieferumfang enthalten.

Frage: 4.  Ich habe bereits eine Terrassenüberdachung und möchte gerne eine Markise nachrüsten. Die Maße sind 6,80m x 3m. Welche Möglichkeiten gibt es?

Zur Beschattung von Terrassenüberdachungen können sogenannte Aufdachmarkisen genutzt werden, auch Wintergartenmarkisen genannt, welche auf dem Glasdach montiert werden. Die Alternative dazu sind die sogenannten Terrassendach-Innenbeschattungen, bei denen die Markise unter dem Glasdach installiert wird. In unserer Praxis ist es so, dass zu  über 90% Innenbeschattungen verwendet werden und nur sehr selten Wintergartenmarkisen.

Die meistverkaufte Unterdachbeschattung für Terrassenüberdachungen ist die Nova Hüppe Trend 200. Hier können Sie die Markise selbst konfigurieren und ein Angebot anfordern:  https://www.terrassendach-direkt.de/terrassendach-innenbeschattung-trend-200-kalkulator.php

Aktuell gibt es noch zusätzlich einen spannenden Winterrabatt.

Die Breite von 6,8 m ist etwas suboptimal, weil für die Beschattung der gesamten Breite eine sogenannte 2-Feldanlage erforderlich ist. Bis 6 m Breite kann eine Markise als 1-Feld Anlage zum Einsatz kommen, welche deutlich günstiger in der Anschaffung ist. Bei der 2- Feldanlage empfehle ich Ihnen eine Anlage mit zwei Motoren. Dann können beide Markisen Felder auch separat angesteuert werden.

Alternativ kann man natürlich auch eine 1-Feld- Markise bis 6m Breite nutzen und lässt ein Glasfeld der Überdachung  unbeschattet.

Hier ein Bespiel:  Das Terrassendach TerraSmart Classic-Line hat eine Breite von 7 Metern.  Eine Markise über die gesamte Breite war deutlich teuer und passte nicht in das Budget des Kunden.

Somit wurde eine 1-Feldmarkise mittig instaliert.  Optimales Preis- Leistungsverhältnis und trotzdem eine große und ausreichende beschattete Fläche auf der Terrasse.

Markisen FAQ Terrassendach mit Markise Trend 200 als 1-Feldanlage

Terrassendach TerraSmart_Classic-Line mit Markise Trend200 als 1-Feldanlage

Terrassendach TerraSmart Classic-Line mit Markise Trend 200 als 1-Feldanlage

Frage: 5. Das Tuch hat eine Lebensdauer von wieviel Jahren?

Die Lebensdauer des Tuches hängt natürlich immer stark von der Nutzung der Markise ab. Ich persönlich habe schon 20 Jahre alte Erhardt-Markisen gesehen, die noch tadellos funktionierten.

Für Nova Hüppe gilt hier das Gleiche.

Frage: 6. Ist dies dann einfach wechselbar?

Das Tuch ist wechselbar. Ob das einfach oder kompliziert ist liegt hier sicherlich im Ermessen des Betrachters. Auf jeden Fall muss die Markise dafür demontiert werden. Dann kann das Tuch getauscht werden.

Frage: 7.  Wieviele Jahre Garantie gewährleisten Sie?

Sie erhalten die gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren.

Frage: 8. Wie macht sich der Funksensor bemerkbar, wenn die Batterie mit ihrer Leistung dem Ende entgegen geht?

Bei schwacher Batterie im Funk-Windsensor fährt die Markise nach ca. einer halben Stunde ein, ohne daß ein Wind Signal anliegt. Das ist das Zeichen dafür, dass die Batterie im Funk-Windsensor gewechselt werden muss.

Frage: 9. Können sie mir noch den Unterschied Elektromotor zu Funkmotor mit Sender erklären?

Beim normalen WT Motor ohne Funk benötigen Sie zusätzlich einen Schalter (Doppeltaster), um die Markise zu bedienen. Bei Wahl des Funkmotors  wird der Motor nur an den Strom angeklemmt und Sie bedienen die Markise komfortabel über einen mitgelieferten Handsender.

Frage: 10. Ich habe Interesse an einer Pergolamarkise. Diese muss freistehend aufgebaut werden. Ist dies möglich?

Grundsätzlich lässt sich auch die Erhardt Pergola Markise PM freistehend installieren, jedoch ist das mit einem größeren technischen Zusatzaufwand verbunden. Als freistehendes Beschattungssystem eignet sich  am besten der Q.bus von Nova Hüppe. Dort lassen sich außerdem perfekt zusätzliche seitliche Senkrechtmarkisen installieren.

Vielleicht werfen Sie einmal einen Blick auf den Q.bus um zu entscheiden, ob dieses Beschattungssystem für Sie interessant ist: https://www.terrassendach-direkt.de/qbus.php

Q.Bus mit Senkrechtmarkisen SZ11 in Neunstetten

Q.Bus mit Senkrechtmarkisen SZ11 in Neunstetten

 

Frage: 11. Ich interessiere mich für eine Wintergartenmarkise. Sie bieten einige Varianten an.  Welche würden Sie empfehlen?

Häufig eingesetzte Wintergartenmarkisen sind die Trend350 bzw Tredn 350SZ von Nova Hüppe und die TM18 von Erhardt Markisenbau.

Die Trend350 ist mit und ohne ZIP System  lieferbar. Mit ZIP System heißt die Markise dann Trend 350 SZ.

Die TM18 ist immer mit ZIP ausgestattet.

Hier finden Sie Informationen, Bilder und Zeichnungen zur Trend 350 bzw. Tredn 350SZ : https://www.terrassendach-direkt.de/wintergarten-markise-trend-350.php

Informationen, Bilder und Zeichnungen zur TM18 finden Sie im Anhang und hier: https://www.terrassendach-direkt.de/erhardt-wintergartenmarkise-tm.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × drei =