Terrassendach als Pultdach mit Abwalmung

Wie planen gerade dieses Terrassendach als Pultdach mit beidseitiger Abwalmung für einen Kunden in Niedersachsen.

Diese Dachform ist eine besonders elegante Ausführung einer Terrassenüberdachung. Das Terrassendach hat an allen drei Seiten eine umlaufende Rinne.  Dadurch ist es besonders einfach dieses Terrassendach durch den späteren Einbau von Seitenelementen wie zum Beipspiel von Schiebeanalgen in einen Kaltwintergarten zu verwandeln.

Hier sehen Sie die ersten Entwürfe dieser Überdachung:

In diesem Fall war jedoch nicht die elegante Dachform der Grund für diese Planung.  Die Dachform ist hier der vorhandenen Bausituation geschuldet.

Terrassendach mit Abwalmung

Terrassendach mit Abwalmung

Durch die tiefliegende Pfette an der Giebelseite des Hauses könnte ein normale Pultdach nicht bis zur Außenkante des Hauses verlaufen.   Bei dieser Dachform, Pultdach mit beidseitiger Abwalmung, kann die Terrassen problemlos überdacht werden.  Natürlich können wir Ihnen auch Terrassendächer mit nur einseitiger Abwalmung anbieten.

Eine Antwort auf Terrassendach als Pultdach mit Abwalmung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × vier =