Terrassendach mit großer Bautiefe und durchgehender Verglasung

Dieses TerraSmart Classic-Line Terrassendach planen wir gerade für einen Kunden in Potsdam.  Die Abmessungen dieser Terrassenüberdachung sind durchaus beeindruckend.  Besonders außergewöhnlich ist jedoch, das dieses Terrassendach trotz der großen Bauteife von 4650 mm mit einer durchgehenden Verglasung ausgeführt wird.  Dieses Terrassendach birgt jedoch einige weitere Besonderheiten.    Das es an einem Haus mit Holzverkleidung montiert werden soll, ist es als freistehende Variante ausgeführt.  Sie sehen wandseitig ein verstärktes Wandanschlußprofil (WA-Traverse) mit 2 darunterliegenden 100 mm Stützen.  Im rechten Bereich ist eine Fallrohrdurchführung geplant.

Terrassendach TerraSmart Classic-Line mit langen durchgehenden Glasscheiben

Terrassendach TerraSmart Classic-Line mit langen durchgehenden Glasscheiben

Normalerweise werden die Glasscheiben bei Terrassendächern ab einer gewissen Bauteife in der Mitte geteilt. 

Dafür wird eine sogenannte glasteilende Sprosse verwendet. Hier war es der ausdrückliche Wunsch unseres Kunden, das Glas möglichst durchgende und ohne Unterteilung zu verarbeiten.  Unbestritten ist eine lange durchgehende Verglasung ohne Unterteilung äußerst elegant. Möglich ist diese Ausführung erst duch den Einsatz moderner Technik.   Glasscheiben in dieser Länge können nicht mehr manuell montiert werden.  Hierfür ist bei der Montage ein Glas Hebe-Werkzeug erforderlich.

Terrassendach Elegant-Line mit durchgehender Verglasung

Wirklich beeindruckend – lange durchgehende Glasscheiben ohne Teilung:

Terrassendach mit langen Glasscheiben

Terrassendach mit langen Glasscheiben ohne Unterteilung

Terrassendach mit langen Glasscheiben

Terrassendach mit langen Glasscheiben

Terrassendach mit langen durchgehenden Glasscheiben

Terrassendach mit langen durchgehenden Glasscheiben

Terrassendach mit langen Glasscheiben ohne Unterteilung

Terrassendach mit langen Glasscheiben ohne Unterteilung

Terrassendach mit durchgehender Verglasung

Terrassendach mit durchgehender Verglasung

 

Neben der außergewöhnlichen Optik einer durchgehenden Verglasung, kommen aber noch einige andere Vorteile hinzu.  Der Ablauf des Regenwassers wird nicht durch die sonst verwendete glasteilende Komplettsprosse behindert. So kann das Regenwasser ungehindert ablaufen und den Schmutz ungehindert herunterspülen.  Eine optimale Selbstreinigung der Glasscheiben ist gewährleistet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zehn − drei =